Sie sind hier:

Parlamentssitzungen

Geben Sie Ihrem Herz eine Stimme

 

Die 75. Parlamentssitzung ist für den 21. Juli 2020 um 18:00 Uhr in der Kühne Logistic University in der Hafencity vorgesehen.

 

Informationen zur abgesagten 74. Parlamentssitzung

Leider mußten wir Ihnen mitteilen, dass unsere Parlamentssitzung vom 23.März 2020 nicht stattfinden konnte.

Die Leitung der Kühne Logistic University hatte entschieden, dass dort keine Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen stattfinden dürfen.

Informationen zur abgesagten 74. Parlamentssitzung finden Sie unter der Rubrik „Aktuelles“.

 

Drei Mal im Jahr kommen die Mitglieder des Spendenparlaments zusammen, um über Projektanträge zu entscheiden, die zuvor von der Finanzkommission sorgfältig geprüft worden sind.

In den Parlamentssitzungen treffen Spender und Projekte zusammen. Alle Antragsteller sind persönlich vor Ort, geben Einblicke in Ihre Arbeit und stellen sich den Fragen des Plenums. Jede Sitzung zeigt ein breites, aktuelles Panorama sozialer Initiativen aus Hamburg. Die Spendenparlamentarier*innen erfahren aus erster Hand, wo es „brennt“ und erleben die Menschen, die sich täglich für bedürftige Kinder und Jugendliche, Erwachsene, Familien oder Senioren in unserer Stadt einsetzen. Diskussionen sind die Regel und ausdrücklich erwünscht.

Das Hamburger Spendenparlament ist unabhängig, weder politisch noch konfessionell gebunden, und die Spendenparlamentarier*innen sind bei ihren Entscheidungen ausschließlich an die Satzung gebunden.  Alle Parlamentssitzungen sind öffentlich und Gäste herzlich willkommen.

Das finden Sie hier: